My Little Box Oktober 2020

Bonjour Mademoiselle, vor nicht allzu langer Zeit habe ich euch hier zum ersten Mal die My little Box – eine Überraschungsbox aus Frankreich vorgestellt, nun ist die Oktober Box 2020 bei mir eingetroffen. Jede Box hat ein Thema und wird mit wahnsinnig viel Liebe zum Detail gestaltet und immer befinden sich die Produkte in einem liebevoll gestalteten Stoffbeutel. 

Duftkerze mit Vanille-Der Duft des sanften Morgens

Nachdem sich der Oktober nun so langsam aber sicher verabschiedet, ist es kalt, grau und nass geworden. Es ist also höchste Zeit, die Wohnung auf Herbst einzustellen. Ein bisschen herbstlich dekoriert habe ich ja schon. Besonders liebe ich in der kühleren Jahreszeit das Gefühl von Wärme, die Duftkerzen verbreiten, wenn der Regen an die Scheiben prasselt und der Wind um die Häuser pfeift. Und mal ehrlich, von schön duftenden Kerzen kann man nie genug haben, das kleine Herbstflämmchen im Keramikglas kam gerade zur rechten Zeit und verwöhnt mein Näschen mit einem zarten Vanille-Duft.

Jadestein-Roller

Cremt ihr noch oder rollt ihr schon? Wenn man an einem Beauty-Accessoire in den letzten ein, zwei Jahren nicht vorbeigekommen ist, dann waren das wohl Gesichtsroller. Die Gesichtsroller bestehen meist aus einem Handgriff mit einer oder zwei kleinen Walzen aus einem Edelstein. Jade-Roller liegen total im Trend, der Ursprung des Jade-Rollers liegt in der traditionellen chinesischen Medizin. Die Mineralien der Steine sollen eine heilende Wirkung haben, für Ruhe und Gelassenheit sorgen und so den inneren Frieden bestärken. Jade steht für Glück, Gesundheit, Reichtum und ein langes Leben. Sie soll abschwellende und reinigende Wirkungen haben. Sie beruhigt gereizte Haut und soll einen positiven Einfluss haben, wenn die Haut zu Unreinheiten neigt. Ob du an die Heilkräfte von Edelsteinen glaubst oder nicht, ist für die Anwendung des Gesichtsrollers eher zweitrangig. Den Roller immer nach der Reinigung (Peeling etc..) des Gesichts verwenden. Morgens und abends von innen nach außen über Gesicht, Hals bis runter zum Dekolleté rollern-am besten dreimal wiederholen. Die morgendliche Massage mit dem gekühlten Jade-Gesichtsroller ist total angenehm, durch den sanften Druck den die Steine des Face Roller allein durch ihr Gewicht ausüben, wird die Durchblutung der Haut und des Gewebes angeregt. Gleichzeitig wird die darunterliegende Muskulatur gelockert und der Lymphfluss angeregt. Schwellungen (z. B. um die Augen) können so gemindert werden. Insgesamt erscheint das Gesicht damit entspannter, frischer und rosiger. Ich bewahre meinen Roller im Kühlschrank auf. 

Nuxe Bio-Organic –Hautkorrigierendes Feuchtigkeitsfluid für das Gesicht 

Das Laboratoire Nuxe ist in Frankreich der Marktführer im Bereich Kosmetik- besonders der Anti-Aging-Pflege und der Körperpflege.

Das leichte und mattierende Feuchtigkeitsfluid mit Meeresalgenextrakt ist bio- zertifiziert. Das vegane Fluid sorgt für eine optimale Feuchtigkeitsversorgung von normaler und Mischhaut und sorgt bei regelmäßiger Anwendung für ein ebenmäßigeres Hautbild sowie Glättung von Trockenheitsfältchen. Die Extrakte aus weißem Tee können zudem gegen Rötungen des Hautbilds wirken. Das Fluid zieht ultraschnell ein, ist sparsam in der Verwendung und klebt nicht.

Sanoflore-Klärendes Tonic gegen Unreinheiten 

Das vegane und klärende Tonic ist ein bio-zertifiziertes Gesichtstonic. Die enthaltene Pfefferminze ist bekannt für ihre entzündungshemmende, antiseptische und belebende Wirkung auf die Haut. Es befreit die Haut von Unreinheiten und verfeinert die Poren. Rötungen werden gemildert und die Haut kommt wieder ins Gleichgewicht. Für eine frischere und reinere Haut. Besonders gut geeignet für empfindliche,-Misch,- bis fettige Haut ganz gleich ob beim Jugendlichen oder Erwachsenen.

Estee Lauder-Little Black Primer

Der vielseitige Lash Primer kann sowohl als Mascara-Basis für einen dramatischen Augenaufschlag oder als Topcoat, um Mascara zu versiegeln und wasserfest zu machen verwendet werden. Wenn er auf die ungetuschten Wimpern auftragen wird, sorgt der Little Black Primer für einen besonders soften und natürlichen Look. Der Hauch von Farbe hält stundenlang ohne zu Verwischen. Dabei wirkt der Little Black Primer bei jeder Anwendung wie ein aufbauender, feuchtigkeitsspendender und schützender Conditioner.
Man trägt den Primer einfach vom Wimpernkranz bis hin zu den Spitzen auf. Er verleiht zusätzliches Volumen, verlängert die Wimpern optisch und sorgt dafür das die Mascara nicht verklebt oder gar schmiert. Am besten vor dem Auftragen der eigentlichen Mascara eine Minute gut antrocknen lassen. Durch die leicht gebogene Form des Bürstchens erhalten die Wimpern sofort den perfekten Aufwärtsschwung.


KVD Lock-it-Setting Powder Translucent

Der ultra-leichte lose Fixierpuder von KVD Vegan Beauty ist zum Auftragen über einer Foundation gedacht und richtet sich an all diejenigen, die sich ein ebenmäßiges und seidiges Hautbild wünschen.

Er sorgt für ein glattes und makelloses Finish und ist für alle Hauttypen bestens geeignet. Der seidige Puder trocknet die Haut nicht aus mattiert und glättet Unebenheiten -das Erscheinungsbild von Poren wird reduziert und das Make-up mit einem seidig-matten Finish fixiert.

Noch ist draußen fast alles golden. Doch wir wissen: Das große Frösteln kommt erst noch. Also lieber jetzt schon ein bisschen üben, wie man in kalten Zeiten über die Runden kommt. Mit kleinen Wellness-Highlights für Entspannung sorgen und dem Alltagstrott entkommen. Ich freue mich schon auf die November Box und bin gespannt mit welchen Dingen diese überrascht.

Mit dem Code MLBFELINE5 bekommt ihr übrigens 5€ Rabatt auf eure erste Box (unabhängig von der Wahl des Abos und ohne Mindestlaufzeit)

Liebe Grüße und bleibt gesund Feline
*Die My little Box wurde mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür.