:Degusta September Box 2020

Mit dem Herbst neigt sich das Jahr langsam aber sicher dem Ende zu. Und mit der neuen Degusta Herbstbox kann man es sich auf dem Sofa so richtig gemütlich machen. Unter einer Decke, dicken Socken und dem heißen nordischen Früchtetee von Meßmer Tee kann man die kühlere Jahreszeit gut verbringen – gerade wenn draußen leise der Regen gegen die Fensterscheiben prasselt.

Das Produkt des Monats sind die:

Choco Crossies Crunchy Salted Caramel UVP 1,99€
Nach der Originalen(Vollmilch), weißen und der dunklen Zartbitter Sorte der Nestle Choco Crossies trifft nun bei Salted Caramel süß auf salzig. Vor allem wenn man sich zwischen süßen und salzigen Snacks nicht entscheiden kann, ist dies die perfekte Nascherei beide Geschmacksrichtungen zu vereinen. Bei der neuen Sorte treffen krosse und knusprige Cornflakes auf crunchiges Karamell, salzige Crisp-Kügelchen und lecker-knackige Milchschokolade. Die Firma Nestle unterstützt die Kakaobauern und ihre Familien. Das Motto: Besserer Anbau, besseres Leben, besserer Kakao. (Unter www.nestlecocoaplan.com kann man darüber mehr erfahren.) Die neue Sorte wird auf alle Fälle nachgekauft.

SWISS DELICE-TRUFFINO CLASSIC UVP 1,99€
Swiss Delice ist eine vergleichsweise junge Marke. Wie der Name schon andeutet, stammt das Label aus der Schweiz. Bei dem Produkt handelt es sich um knusprige Waffeln mit zarter Haselnusscreme-Füllung und einer Umhüllung aus köstlicher Schweizer Milchschokolade. Die kleinen Waffelröllchen eignen sich perfekt als Beilage zur Kaffee -bzw. Büropause und machen garantiert Lust auf mehr. Sie schmecken einfach himmlisch.

Berggold Mini Geleebananen UVP 1,29€
Die mit Zartbitterschokolade hauchdünn überzogenen kleinen fruchtigen Mini-Geleebananen eignen sich perfekt zum Snacken für zwischendurch. Sie enthalten kein Gluten bzw. tierische Inhaltsstoffe und sind für Vegetarier geeignet. Die Gelee-Bananen zerschmelzen auf der Zunge und sind eine echte Leckerei für Naschkatzen.

Vegeta Würzmischung UVP 1,99€
Ich kenne die Vegeta Würzmischung aus Kurkuma, Liebstöckel, Meersalz und frischem Gemüse schon länger und benutze diese gerne für Suppen, Eintöpfe, Reis, Kartoffel oder auch Nudelgerichte.

Selbstverständlich kann man die universell einsetzbare Würzmischung auch für Fleisch oder Fisch verwenden. Bereits ein Teelöffel reicht für einen viertel Liter Suppe. Es ist kein weiteres salzen der Gerichte nötig. Auf dem Flyer in der Box befindet sich ein Rezeptvorschlag für knusprige Hähnchenspieße. 

Loacker Waffeln UVP 1,29€
In den vorherigen Boxen waren schon öfters unterschiedliche Waffelkreationen von Loacker enthalten, die ich super fand und sofort verschlungen habe. Loacker Double Choc, das sind 2 Lagen feine, zart-schmelzende Kakao-Schokocreme zwischen 3 knusprig-leichten Waffelblättern mit intensivem Kakaogeschmack. Die praktische Packung enthält 14 knusprige Waffeln – zum Teilen oder selbst vernaschen. Die Waffeln kommen ohne gehärtete Fette, Farb- oder Konservierungsstoffe was mir sehr gut gefällt. Ich liebe die Waffeln, sie haben eine dezente herbe Note und sind auch nicht zu süß. Als Extra zu Eis, als Beilage zu Heißgetränken, Milch oder einfach nur so.

Freche Freunde Milder Apfel UVP 0,99€
Nicht nur Babys oder Kleinkinder lieben die Obstsorten im praktischen und wiederverschließbaren Folienbeutel der „Frechen Freunde“. Der Geschmack des Obstmuses ist superlecker und es enthält nur den fruchteigenen Zucker. Es ist einfach ideal für unterwegs oder für den kleinen Hunger zwischendurch geeignet und meine Finger bleiben dabei auch sauber. Die Frechen Freunde habe ich immer im Schrank – für alle Fälle.

Coca-Cola Energy 
Es gibt wieder einen Neuzugang im Getränkeregal. Coca-Cola Energy ist da. Coca-Cola fordert mit einem eigenen Energy-Drink Platzhirsch Red Bull heraus. Das Getränk ist in einer zuckerhaltigen und kalorienfreien Variante jeweils in 250-Milliliter-Dosen auf dem Markt. Coca-Cola verzichtet in seinem Wachmacher komplett auf Taurin und setzt stattdessen auf Guarana als Koffeinlieferant. Es enthält Zutaten natürlichen Ursprungs und der Geschmack des Getränks kommt dem Coca-Cola Geschmack wirklich sehr nahe. Für Menschen, die regelmäßig Energy-Drinks konsumieren, ist dieses Produkt sicher eine willkommene Abwechslung. Wobei mir persönlich die zucker- und kalorienfreien Variante besser gefällt.

Princess and the Pea UVP 2,99€
Nach Soja, Mandeln, Hanf, Reis, Hafer und einigen anderen Getreide- und Nuss-Sorten kommt nun also die Erbsenmilch. Ihr fragt euch sicher wie schmeckt den nun Erbsenmilch? Sie ist cremig und weißlich-gelb und ähnelt Kuhmilch, geschmacklich kommt sie an normale Milch aber keinesfalls heran. Sie schmeckt wässrig, süßlich mit einem cremigen Nachgeschmack, geschmacklich geht sie eher in Richtung Sojamilch, allerdings etwas nussiger. Die Erbsen für den Pflanzendrink “Princess and the Pea” werden ausschließlich in Europa angebaut. Von den Nährwerten her überzeugt Erbsenmilch vor allem mit ihrem Proteinanteil. Mit 13 Prozent enthält der vegane Milchersatz genauso viel Eiweiß wie Kuhmilch. Ein Glas ungezuckerte Erbsenmilch hat dafür nur 133 Kilokalorien pro Glas (250 ml), fettreduzierte Milch etwa 86 Kalorien. Der vegane Milchersatz aus Erbsen ist Lactose, Gluten, Soja, Nuss- und Gentechnikfrei. Erhältlich ist der Drink in 5 Sorten: Original ungesüßt, Original mit Ballaststoffen, mit Schoko, Vanille und Kaffeegeschmack. Ich kenne bereits die Original und nun auch die Variante mit Ballaststoffen, die ich dann auch gleich zum Kochen verwenden konnte. Auf dem beiliegenden Flyer befindet sich nämlich ein Rezept für ein Gemüse Kichererbsen Curry. Somit ist die Erbsenmilch durchaus variabel in der Verwendung.

Rama Kräuteröl Basilikum UVP 2,99€ 
Für kurze Zeit gibt es von Rama jetzt Kräuteröle, die einfach perfekt sind zum Dippen von Brot, zum Verfeinern von Salaten und zum Marinieren von Gemüse, Fleisch oder Fisch sind. 

Ich durfte die Sorte Basilikum testen die von nun an mediterranes Flair in all meine Gerichte zaubert. Auf Basis von Olivenöl extra vergine findet bei den Rama Kräuterölen (Basilikum, Chili oder Knoblauch) garantiert jeder Feinschmecker die richtige Sorte. Mir gefällt vor allem auch die handliche Flasche aus Glas.

Meßmer Tee UVP 2,19€
Wer sich im Spätherbst draußen aufhält, hat sich im Anschluss eine warme Belohnung redlich verdient. Herbstzeit ist schließlich Teezeit. Wenn es draußen kälter wird, dann tut eine dampfende Tasse mit leckerem Tee nicht nur dem Gemüt gut .Am besten eignen sich dafür der nordische Beeren-Früchtetee nach skandinavischer Art von Meßmer. Der wärmt nicht nur von innen, sondern schmeckt auch noch richtig gut. Mit etwas Zimt oder Honig verfeinert, bringt der Tee wohlige Wärme in graue Herbsttage.

YES! UVP 1,29€
Der Name der beiden Riegel erinnert mich an das Kuchenkonfekt Yes, das eigentlich eine Karamellcreme-Füllung besitzt und mit einer Fettglasur überzogen ist. Es geht aber auch wesentlich gesünder 😉

Ich durfte zwei Sorten der neuen und leckeren Nussriegel testen: 

YES! Nussriegel „Dunkle Schokolade, Meersalz & Mandel“ und YES! Nussriegel „Dunkle Schokolade, Banane & Pecannüsse“ Die neuartigen Nussriegel eignen sich für eine vegetarische Ernährung und punkten mit einem hohen Nussanteil sowie wertvollen Ballaststoffen. Verfeinert werden die im Handel erhältlichen Riegel (Meersalz & Mandel, Banane & Pecannüsse sowie Cranberry) mit dunkler Schokolade, die zu 100 Prozent UTZ-zertifiziert ist. Der Snack ist einfach ideal für eine süße Auszeit (ohne Bröseln oder Kleben) unterwegs im Auto oder gegen den kleinen Hunger im Büro, im Fitnessstudio, nach dem Yoga oder beim Trekking. Die neuen Riegel kommen allesamt in einer recyclingfähigen Papierverpackung, die einfach über die Altpapiertonne entsorgt werden kann. Was mir echt gut gefällt.

Nissin Cup Noodles UVP 1,19€
Nissin Foods hat seine Cup Noodles Range um die Sorte Ginger Chicken erweitert. Die Zubereitung ist kinderleicht: kochendes Wasser bis zur Becherinnenlinie eingießen, dann den Deckel schließen und 3 Minuten ziehen lassen, nun gut umrühren und genießen. Die Nudeln sind gut gelungen und das Gemüse bzw. die Hühnerfleischstücke schmecken wirklich gut. Die Brühe schmeckt durch den enthaltenen Ingwer und Chili etwas schärfer. Ab und zu esse ich auch mal Instant-Noodles (aber lieber die vegetarischen Varianten) Die perfekte Mahlzeit für zwischendurch, zu Hause oder im Büro! Wer über die kleine Auswahl an Chemie (die Geschmacksverstärker… Ich bin da ein wenig hin- und hergerissen) im Essen hinwegsehen kann, der sollte diesen Becher kaufen. Beim Asiaten um die Ecke wird es auch nicht ganz ohne Glutamat gehen. Für Zwischendurch wenn es schnell gehen muss geht so etwas mal.

Barilla Orecchiette UVP 2,19€
Barilla- wer kennt Sie nicht? Ein weltweit erfolgreiches Familienunternehmen in schon vier Generationen, welches sich speziell im Bereich Pasta und Fertigsaucen bekannt gemacht hat. Die Ausformung Orecchiette macht nicht nur mit verschiedenen Pesto Soßen von Barilla, eine gute Figur auf dem Teller auch für Nudelsalat sind diese perfekt geeignet. Was ich auch gleich getestet habe.

Mangaroca Batida UVP 9,99/0,7 L-Box enthält nur 40 ml 
Kokos küsst Rum! Mit dem Batida com Rum bringt die Marke Mangaroca aus Brasilien eine neue Variante des Kokosnusslikörs Batida de Coco auf den Markt. Diese ist sogar vegan und lactosefrei. Durch den Zusatz von Kokosnusswasser und exotischem Rum, eignet sich der klare Kokoslikör perfekt zum Mixen.

Ab Januar 2021 soll ein Facelift des Kokosnusslikörs (Name und Optik der Flasche ändern sich) für noch mehr Sommerfeeling in den eigenen vier Wänden sorgen. Ein superschnelles Rezept habe ich auch noch: 

Die aktuellen Degusta Box enthält eine überaus gelungene Mischung an Produkten passend für den Herbst. Es gibt etwas Süßes, was zu knabbern, zu trinken, zum Verfeinern und etwas zum Kochen- was will man mehr. Meine Box hat einen Warenwert um 23 € wobei die Coca-Cola Energy und das Batida-Fläschchen ohne Berechnung sind.

Liebe Grüße sendet euch Feline

*Werbung: das/die Produkte(e) wurde(n) mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.