Perlinia-aus Liebe zur Fellnase

„Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft“, sagt man. Wenn nicht gerade Weihnachten ansteht, ist Ostern oder jemand hat Geburtstag. Wenn Ihr also noch auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Geschenk für einen Tierbesitzer, Tierliebhaber oder für die Nachbarn mit dem süßen Mischling seid oder natürlich auch wenn Ihr selber eine kleine Fellpfote euer eigen nennt, dann schaut doch mal auf die Homepage von https://perlinia.net/

Wenn Dich und dein Hund eine ganz besondere Beziehung verbindet und ihr zusammen durch dick und dünn geht, dann zeigt das doch allen mit den tollen Accessoires von Perlinia die es in vielen verschieden Farben und Größen gibt. Die kleine Schweizer Design-Schmiede macht die Straßen mit ihren Produkten sicher noch fröhlicher, bunter und stylischer. Und wer weiß, vielleicht sieht man die Zweibeiner mit den Vierbeinern bald im Partnerlook spazieren gehen.

Perlinia kreiert nämlich handgefertigte Schmuckstücke wie Halsketten aus Heilsteinen für Hunde, Armbänder, Halstücher, Loops und Spielzeug mit sehr viel Liebe fürs Detail.
Denn auch unsere Vierbeiner gehen mittlerweile mit der Mode. Normalerweise trägt ein Hund keine richtige „Kleidung“. Ausnahmen gibt es natürlich, denn bei einigen Hundehaltern sind Pullover,  Jacken, Mäntel und andere Accessoires entsprechend beliebt. Was jedoch fast alle Hundehalter „süß“ finden, sind Hundehalstücher. Diese liegen voll im Trend. Ein Hundehalstuch ist sicherlich kein Muss für den Hund, aber dennoch ein schickes und abwechslungsreiches Accessoire und es bringt auch viele Vorteile mit sich, denn auch Hunde können sich Erkältungen und Erkrankungen der Atemwege zuziehen. Ein Halstuch schützt ihn dann ähnlich wie ein menschlicher Schal vor Wind und Kälte.
Das Hundehalstuch an sich ist sicherlich keine neue Erfindung, seit Jahrzehnten sieht man immer wieder Hunde mit Halstüchern auf den Straßen. Dabei können sowohl kleine als auch große Vierbeiner die Tücher tragen. Deshalb bietet Perlinia unterschiedliche Größen auf ihrer Homepage an.

Ich durfte mir ein richtig trendiges Dreiecks- Halstuch zum Binden für Finn heraussuchen. Ich habe mich für das Motiv Schneestern in Größe S entschieden. Der flauschige Plüschstoff wärmt Finns Hals hervorragend und hält Feuchtigkeit ab. Das trendige Halstuch passt perfekt zur beginnenden Herbst und Winterzeit und ist ein echter Hingucker, denn nicht jeder Vierbeiner hat. Idealerweise bemerkt ein Hund sein Hundehalstuch gar nicht, sondern sieht einfach nur für seine Umgebung gut damit aus. Achtet darauf, dass es keinesfalls zu eng ist und ihn auch sonst nicht in seiner Bewegung behindert. Damit Finn im Genick keinendicken, unförmigen Knubbel hatbinde ich das dreieckige Tuch mit einer speziellen Bindetechnik:

Anstatt die beiden Zipfel miteinander zu verknoten, knote ich nur einen Zipfel des Tuchs mit einem einzelnen, lockeren Knoten. Das zweite Ende führe ich hindurch, danach wird der Knoten einfach festgezogen. So entsteht ein gleichmäßiger Knoten. Die Technik eignet sich besonders für langhaarige Hunde da hier das Tuch auch viel besser zur Geltung kommt.

Unser herzlicher Dank geht an Karin Emmenegger von https://perlinia.net/ wir wünschen ihr und ihrem Unternehmen auch weiterhin viel Glück& Erfolg und das sie ihrem Lebenstraum eine GmbH zu gründen jeden Tag ein Stückchen näher kommt.

Ein herzliches WAU WAU Finn & Feline