Degustabox April

Diesmal steht die Degustabox unter dem Motto:

Geschmäcker aus aller Welt

Das Produkt des Monats:

ZENTIS JUBILÄUMS EDITION ERDBEERE-ROSENBLÜTE UVP 1,89€
Erdbeermarmelade mal anders-Anlass hierfür ist das 125-jährige Bestehen des Aachener Familienunternehmens. Eine wirklich besondere Frühstücksidee, was gibt es Schöneres, als den Tag mit backfrischem Hefezopf und dem leckeren Fruchtaufstrich von Zentis zu starten? Der Aufstrich schmeckt wie selbst gemacht. Der fruchtige und blumige Brotaufstrich bringt eine echte Abwechslung aufs Brot. Er besteht zu 51% aus Erdbeeren und Rosenblütenextrakt. Die Marmelade passt auch gut zu Brot, Dessert und pikanten Gerichten. Ein Frühstück ohne Erdbeermarmelade ist möglich, aber sinnlos.

BIFI UVP 0,99€
Die BiFi-Auswahl hat es in sich. Von klein bis groß über mild bis scharf.Seit den 1970ern gibt es diesen würzigen Dauerbrenner schon. Nun erweitert Bifi sein Sortiment um eine neue Sorte: Bifi 100% Beef. Die neue Bifi ist eine hochwertige Rindfleischsalami, die sich durch Ihr reines, unverfälschtes, herzhaftes Aroma auszeichnet. Es ist die ideale Proteinquelle für alle, die einen aktiven und ernährungsbewussten Lebensstil haben. Super finde ich die Aufreißpackung sie ist ideal beim Wandern, Sport und unterwegs.

Golden Toast UVP 1,19-1,49€
Wenn es eine Knolle geschafft hat, in den vergangenen Jahren zum gehypten Trend-Gemüse zu werden, dann ist es wohl die Süßkartoffel die man mittlerweile auch im Discounter findet. Von Golden Toast gibt es seit März ein Süßkartoffel-Sandwich. Das orangefarbene Weizensandwich mit Süßkartoffelstückchen und Zimt ist eine echte Produktneuheit. Mir schmeckt das Brot sehr gut. Es ist leicht süßlich, saftig und erinnert mich durch die Prise Zimt ein wenig an schwedisches Brot. Erhältlich ist das unglaublich softe Sandwich in der 375 Gramm Packung was mir sehr gut gefällt. Eine Rezeptidee für ein Blueberry Sandwich befindet sich auch in der Box.

McVities UVP 1,39€
So simpel, so gut: Die McVitie’s Digestive Original beweisen, dass die einfachsten Rezepte manchmal die besten sind. Die beliebten knusprigen Weizenkekse mit Vollkorn kommen völlig ohne Schnickschnack aus und überzeugen allein durch ihren wunderbaren Vollkorn-Hafer-Geschmack. Leicht krümelig, mit einem Hauch von Salz – ein Keks mit dem Zeug zum Klassiker. Und tatsächlich wurde der erste Digestive-Keks bereits vor 125 Jahren gebacken. Seither hat der Knabberspaß aus England weltweit eine steile Karriere hingelegt. Praktisch für unterwegs sind die sechs kleinen Packungen (je zwei Kekse) einfach ideal für Ausflüge, die Schule oder als kleiner Snack zwischendurch. Die Kekse sind wirklich super lecker. Sie sind vor allem nicht so süß. Sie sind angenehm im Biss und man merkt deutlich den Vollkornanteil darin.

Mutti UVP 0,99€
Italien lässt grüßen…Dosentomaten gibt es auch in der feinschmeckertauglichen Büchse. Den die haltbaren Tomaten in Konserven haben es in sich: Die knallroten Früchte bieten sogar größere Mengen wertvoller Pflanzenstoffe als ihre frischen Schwestern. Die Pelati von Mutti bleiben fest und saftig und werden perfekt geschält in einen cremigen und aromatischen Tomatensaft eingelegt. Das ist die perfekte Basis, wenn man italienisch kochen möchte. Die geschälten Tomaten lassen sich beim Kochen vielfältig einsetzen, sie eignen sich besonders zur Herstellung von Soßen und Bratensoßen.

Carpe Diem Premium Tea Drinks UVP 1,19€
Tee ist nicht gleich Tee. Pünktlich zum Frühlingsstart macht der österreichische Trendsetter Carpe Diem Premium Tea Drinks die Getränkeregale um eine Neuheit reicher, fruchtig-herbe Frühlingsfrische mit Kurkuma Sparkling White Tea. Die Erfrischung aus direkt gebrühtem weißen Tee ist mit Kohlensäure und einer köstlich intensiven Note der Powerwurzel Kurkuma verfeinert. Carpe Diem Premium Tea Drinks bestehen aus 100% natürlichen Zutaten und werden ausschließlich mit Rübenzucker gesüßt. Dieses kalte Teegetränk ist für alle, die auf der Suche nach dem besonderen Genuss sind. Und wenn ich euch jetzt den Mund wässrig gemacht habe, dann lasst euch gesagt sein Carpe Diem und holt euch gleich mal eine Flasche aus dem Discounter und überzeugt euch selbst vom fruchtig-würzigen Geschmack.  Zuhause und unterwegs, bei Sport, Yoga oder Wellness ist der neue Carpe Diem Kurkuma mein Favorit-am besten eisgekühlt.

Leffe UVP 1,59€/Flasche
(Die Klosterbiere wurden von meinem Papa, Opa und meinem Bruder verkostet)Das Leffe Blond ist eines der berühmtesten Biere aus der Biernation Belgien. Leffe Blond hat eine dunkle goldgelbe bis orangene Farbe, es schmeckt süßlicher und fruchtiger als unsere heimischen Biere dadurch ist es recht süffig. Die Schaumkrone hält sich sehr lange und das Bier prickelt schön. Das Leffe Blond hat positiv überrascht. Wenn das nicht nach einem passenden Bier für den Sommer klingt.

Leffe Brune ist dunkel, fast schwarz, mit einem cremigen, dunkel-gelblichen Schaum. Das Brune riecht würzig-süß, malzig, hefig mit einer leichten rauchigen Note. Der Geruch ähnelt den irischen Starkbieren. Kühl ist es sogar ein richtiger Erfrischungstrunk, aber durch den 6,5 % Vol. Alkohol wahrscheinlich eher nicht geeignet, um in der Sonne getrunken zu werden. Diese Braunbiere knallen nämlich doppelt schnell rein.

Sunquick UVP 2,49€
Sunquick Wassereis ist die unbestrittene Nummer Eins in Dänemark bei Wassereis. Ich hatte die Sorte Cola in meiner Degustabox, es ist die ideale Erfrischung für heiße Sommertage. Der Geschmack nach frischer Cola ist ein echter Genuss und das ganz ohne Konservierungsstoffe. Die Packung wird einfach für 24 Stunden ins Gefrierfach gelegt und schon kann das Eis dann direkt aus der Hand genossen werden. Es schmeckt super lecker ohne diesen künstlichen Nachgeschmack. Ich persönlich hätte mich mehr über eine fruchtige Variante in meiner Degustabox gefreut, aber mein Vater liebt Wassereis in allen Variationen. Mir persönlich gefällt an den Sunquick Produkten das sie ohne künstliche Aromen/Konservierungsstoffe und Süssstoffe auskommen.

Valensina UVP 1,79€
Ab jetzt ist Sommer! Denn mit dem spritzig-fruchtigen Sommer-Frühstück könnt ihr ihn euch jetzt schon nach Hause holen. Sommer, Sonne, Valensina! Von April bis September gibt es wieder die beliebten Valensina Frühstücks-Säfte in speziellen Sommer-Sorten. Also raus aus den Federn. Der leckere Schluck Urlaub am Morgen aus sonnengereiften Orangen, saftigen Äpfel, süßen Trauben und einem Hauch von Limette sorgt für einen besonders fruchtigen Start in einen sonnigen Sommertag. Alle Valensina Frühstückssäfte sind uneingeschränkt für Veganer geeignet. Ich trinke die Valensina Säfte sehr gerne und das nicht nur zum Frühstück.

FRITT UVP 0,69€
Superpower für unterwegs die Fritt Superfrucht Minis sind ideal zum Mitnehmen ins Büro, in die Schule oder auf Ausflüge und Reisen. Die Kaubonbons sind mit einer Extraportion Vitamin C angereichert und jede 50 g Schachtel im Hosentaschenformat enthält insgesamt sechs einzeln verpackte Streifen Kaubonbons. Je zwei der Sorten Litschi-Erdbeer, Acerola-Mango und Goji-Granatapfelgeschmack. Ich mag den fruchtig-frischen Kauspaß.

Nestle Clusters UVP 1,99€
Almonds & Seeds 4er.
Die geballte Ladung Getreide-Power in einem Riegel. Knackige Mandeln und ganze Kürbiskerne machen die Nestlé Clusters Almonds & Seeds zu einem Getreideriegel mit ordentlichem Biss. Zusätzliches Weizen und Haferflocken runden den leckeren Riegel gekonnt ab. Als kleiner Snack zwischendurch, als Nachtisch oder einfach so – die Nestlé Clusters überzeugen durch ihren Anteil von 36% Vollkorn auf ganzer Linie. Ohne künstliche Aromen und Farbstoffe. Ich liebe Getreideriegel und esse diese auch täglich.

Loacker UVP 1,09€
Ich hatte zwei Sorten in der Box.
Loacker Classic Napolitaner, das sind 2 Lagen feine, zart-schmelzende Haselnusscreme zwischen 3 knusprig-leichten Waffelblättern. Und die Loacker Classic Chocolate knusprig-leichte Waffeln mit feiner Schokocremefüllung die sanft auf der Zunge zergeht. Die praktische Packung enthält je 14 knusprige Waffeln – zum Teilen oder selbst vernaschen. Beide Waffeln kommen ohne gehärtete Fette, Farb- oder Konservierungsstoffe was mir sehr gut gefällt. Ich liebe die Waffeln.

Kikkoman UVP 3,99€
Die Kikkoman Sojasauce kenne ich bereits. Die neue Wok Sauce von Kikkoman noch nicht. Die Kikkoman Wok Sauce ist eine auf Basis der traditionell gebrauten Sojasoße kreierte typische Wok-Sauce. Sie schmeckt herrlich süßlich mild und ist trotzdem kräftig im Geschmack. Wer gerne asiatisch kocht, der sollte die Kikkoman Wok Sauce unbedingt einmal ausprobieren. Bei der Verwendung der Sauce sollte aber auf extra salzen verzichtet werden. Die Würze der Sauce reicht vollkommen aus. Ich bin begeistert von der neuen Wok-Sauce und werde sie definitiv wieder kaufen.

 

Alnavit Grande Mio Bio Spirelli Reis Kichererbsen (als Zugabe in der Degustabox)
Die glutenfreien Spirelli aus Reis, Kichererbsen, Teff und Quinoa schmecken zu jeder Pastasauce, als Nudelsalat oder im Auflauf. Mit 14 % Eiweiß ist Grande Mio eine pflanzliche Protein-Quelle und Ballaststoffe stecken auch noch drin.Eine echt feine Pasta wie beim Italiener um die Ecke mit herrlich nussigen Geschmack. Perfekt in Kombination mit den Mutti-Produkten.

 

Die Degustabox überraschte mich wieder mit einer bunten Mischung an Produkten. Das Motto wurde gut umgesetzt. Ich freue mich jeden Monat aufs Neue auf meine Degustabox, denn so lerne ich immer wieder brandneue Marktneuheiten kennen. Wie gefällt euch der Inhalt diesmal? Die Box hatte diesen Monat einen Warenwert von ca. 24 Euro.

Liebe Grüße Feline